Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.2001

Neue Runde im Apothekenstreit

MÜNCHEN (CW) - Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (Abda) wirft dem niederländischen Arzneiversender Docmorris "publizistisches Schattenboxen" vor. Das Unternehmen habe kürzlich versucht, eine Entscheidung des Berliner Landgerichts als "Richtungswende" in der juristischen Auseinandersetzung zu verkaufen. Auf keinen Fall werde durch das Urteil die vorherige einstweilige Verfügung des Frankfurter Landgerichts gegen die Internet-Apotheke in Frage gestellt. Da sich Docmorris laut Abda nicht an diesen Erlass hält, hat der Verband nach Testkäufen beantragt, ein Ordnungsgeld gegen die Firma zu verhängen: Das Verhalten sei ein "starkes Stück".