Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1987 - 

Ausbildung im Bereich Kommunikationssysteme:

Neue Schulbank für Rank-Xerox-Kunden

DÜSSELDORF (ih) - Mit dem Ende Januar eröffneten Rank Xerox Kolleg will das Unternehmen seine Kunden künftig intensiver mit den Produkten des Hauses vertraut machen. "Nicht ganz uneigennützig", räumt Michael Odelga, Vorsitzender der Geschäftsführung der Rank Xerox GmbH, ein.

In dem neuen Schulungszentrum sollen speziell ausgebildete Rank-Xerox-Mitarbeiter den Kunden Know-how in den Bereichen elektronische Drucksysteme, multifunktionale Arbeitsstationen (Netzwerke), Electronic-Publishing und Künstliche Intelligenz vermitteln. Den weitaus größeren Teil der Ausbildung wird jedoch das Thema Software der diversen Xerox-Produkte einnehmen. Die Kunden können sich zwischen zweitägigen Einführungs- und Anwendungs-Seminaren bis hin zu zehntägigen kombinierten Kursen entscheiden, wobei der Teilnehmerkreis aus höchstens acht Personen besteht. Jeder "Schüler" soll beim Unterricht - zum Beispiel über die Xerox-6085-Arbeitsplatzstation - ein eigenes System zum Üben haben. "Für diesen Zweck", betont Odelga, haben wir einen großen Teil der Geräte und Systeme mit einem IBM-4381-Rechner verbunden, der nur für die Unterstützung der Schulung eingesetzt wird."

Die Kursgebühren belaufen sich zwischen 880 Mark für einen Zwei-Tages-Kurs für dezentrale elektronische Drucker bis auf 3450 Mark für einen Fünf-Tages-Kurs in der Systemverwaltung. Darüber hinaus kommen Rank-Xerox-Trainer aber auch weiterhin auf Anfrage mit einem individuellen Schulungsprogramm zum Kunden. Die Rank Xerox GmbH sieht in dem neuen Schulungszentrum auch eine Form des Dialogs zwischen Hersteller und Kunden. Während der Kunde den Umgang mit Xerox-Systemen lerne, erfahre das Unternehmen, wie die Bedürfnisse in der Praxis aussehen.