Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.12.1983

Neue Speicher für Harris-Minicomputer

FRANKFURT (CW)-In vier Modellen hat die Harris GmbH, Frankfurt, einen neuen Festplattenspeicher für ihre Minicomputer zum Vertrieb freigegeben.

Die Kapazität der Station 5360 gibt der Hersteller mit 474 MB an. Gegenüber den bisherigen Plattenspeichern von Harris hätten die neuen Modelle eine um etwa 50 Prozent gesteigerte I/O-Geschwindigkeit. Der Zugriff gehe etwa um 30 Prozent schneller.

Die fehlerfreie Laufzeit beträgt laut Harris 10 000 Stunden. Die Speichersysteme sind vor allem als Einbaumodelle für die Harris-Rechner H 700, H 800 und H 1000 gedacht, wobei jeweils zwei der Speicher in das CPU-Gehäuse integriert werden können. Als Einzellaufwerk mit Controller kostet die 5360 rund 76 700 Mark, als Doppellaufwerk mit Controller und separatem Gehäuse etwa 118 000 Mark.

Informationen: Harris GmbH, Rennbahnstr. 72-74, 6000 Frankfurt 71, Tel.: 06 11/6 70 80 39.