Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

CCS Compact Computer Systeme GmbH:


10.03.1989 - 

Neue Textline - Version bietet mehr Komfort bei Lesesystemen

Mit den Modellen 10, 20, 30, und 40 Ihres Lesesystems "Discover 7320", der neuen Textline-Version 5,0 und dem ebenfalls neuen Picture Publisher reist die CCS Compact Computer Systeme GmbH in die Leine-Stadt.

Die Hamburger haben das Spitzenmodell ihrer 7320-Reihe, das Modell 40, nach eigenen Angaben weiter optimiert. So wurde ein spezieller Flachbett-Scanner für die besonderen Erfordernisse des optischen Lesens mit einer Auflösung von 400 dpi entwickelt.

Die Textline-Version 5.0 wurde in puncto Arbeitsoberfläche, Netzwerkfähigkeit, Karteikartenorganisation, Hilfs- und Satzfunktionen, Layoutgenerator, befehlsgesteuerter Seitenumbruch, Pre-Layout sowie Grafik erheblich erweitert.

Neu im Angebot von CCS ist auch der "Picture Publisher" des US-Anbieters Astral Development Corp., eine Art "elektronische Dunkelkammer" für MS-DOS PCs. Die Funktionen, die das neue Produkt bietet, umfassen die Graustufenbearbeitung, die Bildretusche, das Editieren und Maskieren sowie die Weiterbearbeitung der Bilder.

Informationen: CCS Compact Computer Systeme GmbH, Schwanenwik 32,2000 Hamburg 76, Telefon 0 40/ 2 20 18 44 Halle 6, Stand A49