Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.02.1993 - 

Layoutpaket schafft Vierfarbseparation

Neue Version von Page Maker fuer Windows sowie Macintosh

Die in der Macintosh-Ausfuehrung bereits seit laengerem integrierte Kontrollpalette wurde nach Angaben von Aldus nun auch in die Windows-Version eingebunden.

Fuer die Einstellung der zeichen- und absatzbezogenen Typografie ist die Palette im Layout- und Textmodus verfuegbar. Ausserdem kann der Anwender Zoomfunktionen von bis zu 800 Prozent durchfuehren. Neu ist ebenso die Moeglichkeit, mit Linienstaerken von maximal 800 Punkten zu arbeiten.

Filter fuer Kodak-Photo-CDs, DXF-Dateien und Wordperfekt-Grafiken sollen den Im- und Export erleichtern. Neben Object Linking and Embedding (OLE) unterstuetzt das Softwarepaket die Twain- Schnittstelle, um die Kompatibilitaet mit Scannern zu gewaehrleisten. Die Druckoptionen wurden nach Anbieterinformationen ebenfalls verbessert.

So ist es moeglich, die Ausgabe mehrerer, nicht aufeinanderfolgender Seiten mit einem einzigen Druckbefehl durchzufuehren. Ein "Post Script Errorhandler" liefert eine Beschreibung bei eventuell auftretenden Fehlern.

Die Version 5.0 des Layoutprogramms verfuegt ueber integrierte Funktionen fuer die Vierfarbseparation. Dabei arbeitet das Programm mit den Dateiformaten CMYK, Tiff, DCS und EPS und ermoeglicht somit auch die Trennung von digitalisierten Farbvorlagen.

Um das Programm moeglichst effizient zu nutzen, ist eine hochaufloesende Grafikkarte noetig. Aldus Page Maker 5.0 kostet sowohl fuer den Macintosh als auch fuer Windows-Rechner rund 2700 Mark.