Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.2002 - 

Sun Microsystems

Neue Zertifikate für Storage-Experten

MÜNCHEN (CW) - Sun Microsystems bietet drei neue Zertifizierungsprogramme zu Daten-Management, Backup and Recovery sowie Storage Area Networks (SANs) an.

Die Zertifizierung zum "Sun Certified Data Management Engineer" richtet sich an Daten-Management-Spezialisten und Systemadministratoren, die für die Verwaltung von Speicher-Arrays zuständig sind. Zu den Lerninhalten gehören Implementierung, Konfiguration und Optimierung von Storage-Arrays.

Zielgruppe des Programms "Sun Certified Backup and Recovery Engineer" sind Experten, die im Data Center mit Design und Implementierung von Backup-Systemen betraut sind. Anhand der Zertifizierung lässt sich ihr Kenntnisstand in der Datenwiederherstellung und entsprechendem Systemdesign messen.

Mit der Zertifizierung zum "Sun Certified Storage Architect" wendet sich Sun an Storage-Spezialisten, die für Design und Verwaltung verantwortlich sind. Themenschwerpunkte sind unter anderem SAN-Design und -Implementierung sowie Administration und Troubleshooting von SAN-Hardware und -Software.

Bei der Vorbereitung zu den Sun-Zertifizierungen helfen Web-basierende "E-Practice"-Prüfungen. Diese enthalten Beispielfragen und Vorschläge zur Vertiefung von Themen.

Schulungsteilnehmer haben so die Möglichkeit, ihre Kenntnisse zu testen und Wissenslücken zu schließen. Nähere Informationen gibt es unter www.sun.de/Schulung.