Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.2002 - 

Digital World Services

Neuer CEO aus den eigenen Reihen

08.02.2002
NEW YORK/HAMBURG (pi) - Arni Sigurdsson fungiert als neuer Chief Executive Officer (CEO) von Digital World Services, einem Anbieter für Lösungen rund um das Digital-Rights-Management (DRM).

Der bisherige CEO der Bertelsmann-Tochter, Johann Butting, hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, um eine New Yorker Startup-Firma zu übernehmen. Arni Sigurdsson war bereits seit mehr als zwei Jahre als Chief Operating Officer (COO) für Digital World Services tätig. Der 36-Jährige zeichnete für technische und operative Entwicklungen verantwortlich und baute das Geschäft in den USA auf. Vor seinem Einstieg bei Digital World Services im Gründungsjahr 1999 war Sigurdsson für DLJ Direct und Salomon Brothers tätig. Vom New Yorker Hauptquartier aus wird er unter anderem den Einstieg von Digital World Services in DRM-basierende Geschäfts- und Vertriebsmodelle für Wireless-Märkte vorbereiten. Finanzchef Meinolf Meyer (35) wird Executive Vice President Europe.