Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.2006

Neuer Chef für Tiscali

Tommaso Pompei heißt der neue Chef des angeschlagenen italienischen Internet-Providers Tiscali. Der ehemalige Manager des Strommonopolisten Enel, der dessen Telekommunikationsgeschäft Wind geleitet hatte, löst den zuletzt wenig erfolgreichen Niederländer Ruud Huisman ab. Pompei gilt als Hardliner, der Tiscali wieder auf Vorder-mann bringen soll. Das Unternehmen, das Ambitionen hatte, Europas führender Internet-Provider zu werden, steckte zuletzt in der Krise und musste einige Auslandsniederlassungen verkaufen. Mit Fokus auf Italien, Deutschland, Großbritannien, Tschechien und die Niederlande will Tiscali im laufenden Geschäftsjahr wieder die Gewinnzone erreichen.