Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1983

Neuer Exxon-Drucker arbeitet geräuscharm

MÜNCHEN (pi) - Einen neuen Tintenstrahldrucker stellte die Exxon Office Systems GmbH auf der Systems vor. Das Produkt hat die Bezeichnung Exxon 965.

Mit einer laut Hersteller neuartigen Tintentechnologie soll das Gerät den Abruf von vier internationalen Zeichensätzen von je 192 Zeichen über die Tastatur ermöglichen. In Verbindung mit einer speziellen Software können Exxon zufolge bestimmte Textteile verschoben oder mit Rahmen versehen werden. Die Schreibgeschwindigkeit des Druckers beträgt nach Aussage des Anbieters 90 Zeichen pro Sekunde. Der Geräuschpegel des Exxon 965 soll im Einsatz unter der Marke von 55 Dezibel (A) liegen, die von der Arbeitsstättenverordnung als Höchstgrenze bei "überwiegend geistiger Tätigkeit" vorgesehen ist.

Informationen: Exxon Office Systems GmbH, Warnstedtstraße 57, 2000 Hamburg 54, Telefon: 040/5 40 10 66.