Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neuer IBM-Vorstoß im Speichermarkt

13.12.2004

Mit einem Update seiner Speicher-Virtualisierungssoftware "SAN Volume Controller" will IBM seinen Konkurrenten, allen voran EMC, Marktanteile abringen. Die seit über einem Jahr erhältliche Software erlaubt den Aufbau gemischter Speicherumgebungen, berücksichtigte bislang aber nur Highend-Systeme wie EMCs Symmetrix-Linie. Das nun veröffentlichte Update zielt dagegen auf den äußerst lukrativen Midrange-Markt, in dem EMC mit seiner Clariion-Reihe deutlich zulegen konnte. Diese Anwender können ihr Speichernetz nun zum Beispiel um IBMs "Shark"-Speicher erweitern. (ue)