Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.1985

Neuer Produktmanager im Geschäftsbereich Datentechnik der Tektronix GmbH ist Dr. Klaus Thurn. Nach seinem Studium der Elektrotechnik mit abschließender Promotion war Dr. Thurn bei der BASF AG in Ludwigshafen tätig. Dort leitete er eine Entwicklungsgru

Neuer Produktmanager im Geschäftsbereich Datentechnik der Tektronix GmbH ist Dr. Klaus Thurn. Nach seinem Studium der Elektrotechnik mit abschließender Promotion war Dr. Thurn bei der BASF AG in Ludwigshafen tätig. Dort leitete er eine Entwicklungsgruppe im Bereich Elektrische Gerätetechnik.

Die Unternehmensberatungsfirma Interconsult GmbH in Vaihingen-Enz besitzt mit Friedrich Thomer einen neuen Geschäftsführer. Der 38jährige Ingenieur war zuletzt als Geschäftsstellenbereichsleiter bei ITT-Bauelemente in Frankfurt tätig.

Die Mitglieder der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) wählten Ende 1984 vier neue Präsidiumsmitglieder: Prof. Dr.-Ing. José Encarnacao, Technische Hochschule Darmstadt, Dipl.-Inform. Georg Heeg. Universität Dortmund, Erika R. Marwitz, Siemens AG München und Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, Universität des Saarlandes. Aus dem Präsidium schieden nach dreijähriger Zugehörigkeit Prof. Dr. Hans Robert Hansen, Wirtschaftsuniversität Wien und Christine Fürstin von Urach, Daimler-Benz AG, Stuttgart, aus.

Hans-Joachim Lutz steht bei der deltaconsult H, Th. Hermann & Partner GmbH, Frankfurt am Main, als Vertriebsleiter Deutschland in Vertrag. Er zeichnet künftig verantwortlich für Marketing und Vertrieb.

Die Aufgabe eines Gesamtvertriebsleiters bei der Commodore Büromaschinen GmbH, Frankfurt am Main, übernahm Helmut Jost. Der 33jährige Ingenieur war bereits von Oktober 1979 bis Dezember 1982 als Produktmanager (Hardware/Training) bei Commodore tätig.

John A. Blaeser. bisher Executive Vice-President des Unternehmensbereichs Elektronische Systeme bei Gould Inc., Illinois, wurde zum Executive Vice-President des neuen Unternehmensbereichs Industrieautomationssysteme mit unverändertem Sitz in Andover, Massachusetts, berufen. C. Shelton James wurde zum Group Vice-President von Gould und Leiter des - neuen Unternehmensbereichs Informationssysteme mit Sitz in Fort Lauderdale, Florida, bestellt. James bleibt gleichfalls President und General-Manager der Division Computersysteme.

Hans-Wolfgang Woeste, geschäftsführender Gesellschafter der ALOS GmbH in Köln verstarb am 31. Dezember 1984 nach schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren. Ab 1. Januar 1985 übernahm Wolfgang Schmitz, der vorher in der Unternehmensberatung von Arthur Andersen & Co tätig war, die Geschäftsführung der ALOS GmbH in Deutschland. Dabei wird er sich auf Gerd-Peter Schirrmacher und Dieter Woeste an der Spitze stützen können.

Die Stollreiter EDV-Peripherie GmbH in Bornheim bei Bonn stellt als neuen Mitarbeiter Jürgen Kremer vor. Der neue Leiter der Abteilung Vertriebstechnik sammelte Branchenerfahrungen auf den Gebieten Rechnergesteuerte Fotosatzsysteme sowie Produktionsleitung für EDV-Peripherie.

Bei der Info Process Rhein-Main Systemhaus GmbH in Riedstadt leitet Werner R. Niebel als Geschäftsführer und Mitgesellschafter die Unternehmensakvitäten. Nach Programmier- und Vertriebstätigkeiten bei Siemens und Philips war er in den vergangenen sechs Jahren in leitenden Funktionen bei NCR tätig.

Mitarbeiterin für die Aufgabenstellung Customer Support bei der Microtrend Gesellschaft für Mikrocomputerprodukte mbH, Düsseldorf, wurde mit Wirkung vom 1 . Januar 1985 Susanne Bartel. Sie kommt von dem japanischen Büromaschinenhersteller Silver-Reed.

In der Geschäftsleitung der G & K Bildschirmtext, GmbH, Immenstadt am Bodensee, übernahm Klaus Gehauf den Bereich Schulung und Softwarevertrieb. Der gelernte Kommunikationswissenschaftler ist seit Februar 1983 geschäftsführender Gesellschafter bei der Agentur für visuelle Kommunikation.