Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.11.1982 - 

Powerscreen:

Neuer Reflexfilter

ZÜRICH (sg) - Mit einem neuartigen Reflexfilter für Bildschirmgeräte kommt die Giovannini + Co. auf den Markt. Mit ihrem Powerscreen-Filter wird durch ein Mikrogewebe, das von außen auf den Bildschirm eingefallende Licht gebrochen, so daß mögliche Spiegelungen nach Firmenangaben vollständig absorbiert werden. Die störenden Reflexe verschwinden.

Hinzu kommt, daß die haarfeinen Fäden des Mikrogewebes auf der Rückseite des Filters metallbedampft sind, wodurch der Filter elektrisch leitfähig wird.

Wenn Powerscreen vor den Bildschirm gesetzt wird und das Erdungskabel angeschlossen wird, verschwinde das elektrostatische Feld vor dem Bildschirm, das je nach Gerätetyp im Bereich des Betrachters 30 000 Volt und mehr erreichen kann. Die damit verbundene Partikelströmung kommt dann ebenfalls zum Erliegen.

Informationen: Gioconnini + Co. Albulastraße 39, 8048 Zürich.