Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.09.1978 - 

Kienzle-Fachschule für Datenverarbeitung:

Neuer Seminarplan mit 60 Kursen

VILLINGEN (hz) - Die Kienzle-Fachschule für Datenverarbeitung in Donaueschingen hat ihren Seminarplan für Oktober 1978 bis März 1979 fertiggestellt. Das Programm enthält beratungs- und anwendungsbezogene DV-Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Kunden, Interessenten sowie für die eigenen Kienzle-Mitarbeiter.

Bisher haben über 40 000 Teilnehmer diese Fachschule besucht. Die modular aufgebauten Kurse decken folgende Fachgebiete ab:

- Grundlagen der Datenverarbeitung

- Grundlagen der EDV-Organisation

- Programmierung der Kienzle-Systeme

- Problemorientierte Programmiersprachen

- Operating der Kienzle-Systeme

- Organisationseinarbeitung praxisbewährter Softwarelösungen

- Branchenspezifische und allgemeine Organisation.

Bei der Kienzle-Fachschule für Datenverarbeitung wird in erster Linie Fortbildung betrieben. Über 50 Prozent der Teilnehmer sind Anwender.

Die Fachschule bietet etwa 60 verschiedene Kurse an. Bei aktuellen Anlässen werden darüber hinaus noch etwa 20 DV-Spezialseminare ins Programm aufgenommen.