Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.04.2007

Neuer Siemens-AR-Vorsitzender Cromme gibt meiste Ämter ab - FTD

HAMBURG (Dow Jones)--Der neue Aufsichtsratsvorsitzende der Siemens AG, Gerhard Cromme, wird sich laut einem Zeitungsbericht aus anderen Aufsichtsräten zurückziehen. Das berichtet die "Financial Times Deutschland" (FTD) am Freitag in ihrer Internetausgabe unter Berufung auf Kreise.

Cromme werde seinen Posten als Aufsichtsratsvorsitzender bei der ThyssenKrupp AG und als Vorsitzender der deutschen Corporate-Governance-Kommission allerdings behalten. "Herr Cromme bleibt auf jeden Fall bei ThyssenKrupp, die meisten anderen Ämter will er aber abgeben", schreibt die Zeitung weiter unter Berufung auf Kreise. ThyssenKrupp wollte diese Information auf Nachfrage nicht kommentieren.

Konkrete Informationen darüber, welche Posten der Manager niederlege, gebe es aber noch nicht. Cromme sitzt der Zeitung zufolge in insgesamt neun Aufsichtsräten, sieben davon sind in Deutschland und zwei bei französischen Unternehmen.

Webseiten: http://www.ftd.de

http://www.siemens.de

DJG/kla/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.