Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1990 - 

Digital Equipment GmbH:

Neues All-In-1 integriert heterogene Systemwelten

Als Integrationsplattform für eine unternehmensweite Informations- und Datenverarbeitung präsentiert DEC das Büro-Informationssystem All-In-1 Phase II.

All-In-1, Phase II, ist die Weiterentwicklung des bereits bei 3,3 Millionen Anwendern installierten Softwarepaketes, das jetzt auch unter NAS. (Network Application Support) implementiert ist. Das System bietet die Möglichkeit, die unterschiedlichste Hard- und Software zu einem harmonischen Ganzen zu verbinden. Die Wandlung vom Produkt mit festgelegten Funktionalitäten zu einer Strategie der verteilten Datenverarbeitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, das Hilfsmittel seiner Wahl am Arbeitsplatz einzusetzen.

Auf dem DEC-Stand ist eine heterogene Umgebung aufgebaut, wie sie in vielen Firmen vorhanden ist. Anhand der Erstellung eines Dokumentes, das ich aus den Komponenten Text, Grafik und Bilder zusammensetzt, die mit unterschiedlichen Betriebssystemen generiert wurden (Apple Macintosh, DOS, Unix, VMS), zeigt DEC, daß ein Dokument über verschiedene Plattformen bewegt werden kann, ohne daß Attribute verlorengehen. Die Frage des eingesetzten Betriebssystems wird zweitrangig.

Informationen: Digital Equipment GmbH, Freischützstraße 91, 8000 München 81, Telefon 0 89/9 59 10 Halle 4, Stand A/B 30/29