Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.01.1995

Neues Bedienterminal fuer die Kassensysteme von SNI

BERLIN (CW) - Mit "Snikey", einem grafischen Bedienterminal fuer Kassensysteme, verspricht sich Siemens-Nixdorf kuenftig ein "ueberproportionales Wachstum". Waehrend im vergangenen Geschaeftsjahr bei Kassenprodukten etwa 450 Millionen Mark eingenommen wurden - ueber die Haelfte davon im Ausland -, wird fuer 1997 ein Umsatz von rund 700 Millionen Mark erhofft.

Dabei sei die eine Huerde bereits genommen: Im ersten Monat des neuen Geschaeftsjahres habe man ueber 3000 Produkte verkaufen koennen, erklaert Karl-Heinz-Stiller, Leiter Business Unit Kassensysteme.

Das neue Terminal, konzipiert fuer SNIs "Beetle"-Systeme und Kassen anderer Hersteller, besteht aus einem schwarzweissen oder farbigen Bildschirmmodul, integriertem Magnetkartenleser sowie optionalem Tastaturmodul oder Chipkartenleser. Neben der bildlichen Darstellung kann der Kassierer laut Anbieter alle Artikelinformationen wie Preis, Lieferzeit, Lagerbestand etc. auch grafisch abbilden. Ausser fuer den Einsatz in Warenhaeusern, Tankstellen und in der Gastronomie sei das Terminal auch fuer multimediale Anwendungen geeignet, so Stiller. Per Video koenne Kunden der Kauf erleichtert werden.