Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.02.2014 - 

HP Chromebook 14

Neues Business-Chromebook kommt in den Channel

Arnd Westerdorf ist freier Journalist in Düsseldorf.
Das HP Chromebook 14 soll nun auch über den Channel bei den HP Partnern verfügbar sein.

Hewlett-Packard Deutschland hat angekündigt, dass das HP Chromebook nun in Deutschland über den Channel bei den HP Partnern verfügbar sein soll. Damit setzt der Konzern diese Produktreihe mit einem Business-Modell fort, die das Linux-basierte Betriebssystem Chrome und einen bestimmten Laptop-Typ von Google umfasst.

HP Chromebook 14: für mobilen Einsatz von KMU-Kunden
HP Chromebook 14: für mobilen Einsatz von KMU-Kunden
Foto: HP Deutschland

Das neue Chromebook ist nach Herstellerangaben für den "effizienten und besonders unkomplizierten" mobilen Business-Einsatz insbesondere in kleinen und mittelgroßen Unternehmen konzipiert. Das Gerät misst 34,44 x 23,98 x 2,06 Zentimeter und wiegt je nach Konfiguration mindestens 1,85 Kilogramm. Das LED-hintergrundbeleuchtete Display hat eine Diagonale von 14 Zoll beziehungsweise 35,5 Zentimetern und eine HD-Auflösung von 1.366x768 Pixeln.

Das HP Chromebook 14 treibt ein Intel Celeron Prozessor mit einem auf 1.600 Megahertz getakteten und bis zu vier Gigabyte großen DDR3L-SRAM-Arbeitsspeicher an. Weiterhin verfügt das Gerät über einen 16 oder 32 GB großen Solid State Drive und eine Intel HD Grafikkarte. Zur Ausstattung gehören unter anderem auch ein Clickpad mit Multitouch-Gestensteuerung, eine Front-Webcam, zwei Mikrofone und USB 3.0 Anschlüsse, jeweils eine Schnittstelle für USB 2.0, HDMI, WLAN und Bluetooth sowie ein 3-in-1-Kartenleser.

Die Crux mit den nahe liegenden Ein- und Verkaufspreisen

Des Weiteren verweist der Hersteller auf die per Cloud verfügbaren Anwendungsprogramme aus der Google Apps-Suite sowie auf die optional gegen eine einmalige Zahlung erhältlichen Chrome Management & Support Packs. Letzteres beinhaltet die web-basierte Chrome Management Konsole und eine Rund-um-die-Uhr-Unterstützung von Google. "So werden mehrere Chrome-Produkte, Nutzer und Apps ganz einfach zentral verwaltet. Nutzergruppen können angelegt, Apps vorinstalliert oder gesperrt und Zugriffsrechte für Netzwerke und Profile vergeben werden", heißt es bei HP Deutschland .

Das HP Chromebook 14 soll ab Februar 2014 zu einem unverbindlichen Verkaufspreis ab 415 Euro verfügbar sein. Während der Hersteller die Basiskonfiguration schon zum Verkaufspreis von 329 Euro über seinen deutschen HP Store anbietet, sind im Informationsportal IT-Scope Händlereinkaufspreise von rund 270 bis 276,50 Euro netto ausgeschrieben. Auch die Straßenpreise beginnen netto bei 276,50 Euro - das sind brutto wieder jene 329 Euro.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!