Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Hollfelder peilt 20 Millionen Umsatz an:


21.09.1979 - 

Neues Engagement in der Datentechnik

FRANKFURT (vwd) - Die Hollfelder-Gruppe peilt für 1980 einen Umsatz von 20 Millionen Mark an. Im laufenden Jahr, so Walter Hollfelder, Alleininhaber der Hollfelder Consulting, Ingenieurgesellschaft mbH, Rüsselsheim, rechnet die Gruppe mit einem Umsatz von rund 15 Millionen Mark gegenüber 12 Millionen im vergangenen Jahr. Das entspricht einer Steigerung von 20 Prozent.

Auftraggeber der Gruppe, die sich auf Marktnischen im beratenden, technischen Sektor bei kleinen und mittleren Betrieben spezialisiert hat, sind neben der öffentlichen Hand, die Industrie und private Kunden.

Mit dem neuen, jetzt auf den Markt gebrachten 16-K-Rechner und dem dazugehörenden Betriebsinformationssystem für Anlagenbetriebe und Instandhaltung sowie einem Energiekontrollsystem, das von der Pacific Technology Washington, übernommen wurde, will sich Hollfelder künftig auch in der Datentechnik auf dem deutschen Markt engagieren.