Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neues GMC-System auf Z 80-Basis

28.10.1983

MÜNCHEN (ih) - Eine neue Mikroprozessor-Architektur stellte die GMC-Multicomp Datensysteme GmbH, Seln, in München vor. Das System soll sich vor allem im Einsatz bei Geldinstituten, Wissenschaft und Forschung sowie in der Büroautomation bewähren.

Bei diesem System werden Mehrfach-Mikroprozessoren in einem lokalen Netzwerk integriert. Neben Prozessoren für I/0 und Massenspeicher ist jedem Benutzer, so die Selner, eine eigene CPU mit Hauptspeicher zugeordnet. MPS-5000 /MPS-8000 basiert auf einem Muliti Z 80-System. Das eingesetzte Betriebssystem TurboD05 soll ohne Performance-Einbußen Multi-Processing/Multi-Using/Multi-Tasking unterstützen. Alle Schnittstellen sind nach Angaben von GMC Standard RS-232C-(V.24-)Schnittstellen. So könnten alle Fremdprodukte mit entsprechender Schnittstelle genutzt werden. TurboDOS gestattet den Einsatz von Systemsoftware, die für CP/M-Systeme auf dem Markt erhältlich sei.