Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.01.1991 - 

Lösung der Netzprobleme über eine Hotline

Neues Infonet-Zentrum für den Kundensupport in Brüssel

BRÜSSEL (pi) - Der internationale Anbieter von Value-Added-Networks Infonet schuf mit der Einrichtung des European Infonet Support Center (EISC) eine neue Anlaufstelle für multinationale Unternehmen, die Infonet-Angebote wie das E-Mail-System Notice 400 nutzen.

Europäische Anwender können das Brüsseler Zentrum über eine Hotline erreichen, wenn sie Hilfestellung im weltweiten Umgang mit den Infonet-Telekommunikations-Diensten und ihrer E-Mail-Software benötigen. Kommen die EISC-Fachleute bei der Problemlösung auf Anhieb nicht weiter, springen internationale Infonet-Experten ein.

Durch die Zusammenarbeit zwischen der europäischen Einrichtung und dem kalifornischen Hauptkundenzentrum in El Segundo besteht die Möglichkeit, auf beiden Seiten die Infonet-Netz-Performance rund um die Uhr und im Real-Time-Verfahren darzustellen. Um den von Kunden beanstandeten Fehlern auf die Spur zu kommen und diese zu beseitigen, steht ein auf IBM-Software basierendes Network Management Information System (NMIS) zur

Verfügung.