Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1988 - 

Permanente Ausstellungen und regelmäßige Seminare:

Neues Netzwerk-Zentrum in Hamburg

Hamburg (pi) - Als Forum für digitale Netzwerke im lokalen wie im überregionalen Bereich soll das jetzt in Hamburg eröffnete Computer Communication Center Hamburg (CCC) dienen.

Ansprechen will das CCC in erster Linie den PC-Benutzer, dessen Mikro in ein lokales Netz eingebunden ist und auf zentrale innerbetriebliche Datenbanken zugreifen kann oder zentrale teure Peripheriegeräte wie zum Beispiel Laserdrucker und Plotter nutzt.

In den Beiträgen der Eröffnungsveranstaltung des CCC von Professor Valk und Ottokar R. Schreiber, dem Initiator des hanseatischen CCC, wurde besonders auf die möglichen Gefahren der totalen digitalen Vernetzung von und mit Computern hingewiesen: vom Datenschutz und Datenklau bis hin zu Computerviren. Sicherheit muß oberstes Kriterium bei vernetzten Computer-Anlagen sein.

Das CCC sieht seinen Zweck und Sinn hauptsächlich darin, Hilfestellung bei der Planung und Realisierung von Computer-Netzwerken, der kostengünstigen und komfortablen Nutzung von Mehrwertdiensten wie Telex, Telefax, Teletex, Bildschirmtext und externen Datenbanken vom PC aus. Dieser Support wird auf fünf Ebenen gegeben: permanente Ausstellung von lokalen Hochleistungs-Netzwerken mit kostenlosem Informationsdienst, regelmäßige Netzwerk-Seminare über Grundlagen und Kriterien von Netzen, Betriebssystemen (Netware von Novell), Bridges sowie Gateways für

die Vernetzung verschiedener Rechnersysteme und -netze, Planung, Ausschreibung und Installation von Netzwerken, Datenbank-Recherchen und Informationsveranstaltungen zu aktuellen Netzwerkentwicklungen.