Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.05.1988 - 

Auszeichnung für den Softlab-Chef:

Neugebauer wird IDC-Computermann 1988

MÜNCHEN(CW) - Nach Siemensianer Claus Kessler und Nixdorf-Vorstandsmitglied Arno Bohn wählten die Marktanalysten der IDC Deutschland GmbH dieses Jahr den Softlab-Chef Dr. Klaus Neugebauer zum "Computermann des Jahres". Nach Auffassung der Juroren hat sich der Münchner Unternehmer in herausragender Weise um die bundesdeutsche Softwareindustrie verdient gemacht".

Neugebauer habe, so die IDC, "eine deutsche Ausprägung der, 'Vom-Bastler-zum-Millionär' -Karriere verwirklicht". Das Programmieren lernte er in den sechziger Jahren bei Siemens; 1971 gründete er mit zwei Mitstreitern die Softlab GmbH, ein Unternehmen, das bis 1987 auf 350 Mitarbeiter angewachsen ist und bis Ende nächsten Jahres mindestens doppelt so groß sein dürfte. Seit vorigem Jahr ist die BMW AG als Minderheitsgesellschafter an der Firma beteiligt.