Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1979 - 

Inves-K34 von R + S GmbH:

Neutrale Kostenrechnung mit System /34

MÜNCHEN (pi) - Speziell für IBM-Systeme /34 hat die R + S Software-Systeme GmbH, München, zwei Softwarepakete entwickelt: Nachdem im Januar die Finanzbuchhaltungssoftware Inves-F34 freigegeben wurde, stellt das Softwarehaus jetzt das Kostenrechnungspaket Inves-K34 vor.

Nach R + S-Angaben eignet sich dieses Paket für Betriebe aller Größen und Branchen. Es beinhaltet eine Kostenarten-, Kostenstellen- und Ergebnisrechnung sowie eine Kostenträgerfortschreibung. Durch den modularen Aufbau sollen auch Profitcenter-Abrechnungen möglich sein.

Inves-K34 kann innerhalb eines Unternehmens auch gleichzeitig für mehrere Betriebe als Mandanten-Kostenrechnung eingesetzt werden. Der Anbieter weist darauf hin, daß das Paket keine dirigistischen Anforderungen an die Organisation im Unternehmen stellt und auf einen erhöhten Kontierungsaufwand verzichtet.

Die Inves-Kostenrechnung ist in RPG II geschrieben und kann integriert mit dem Finanzbuchhaltungs-, Lohn /Gehaltsabrechnungs- und Anlagenbuchhaltungs-Paket eingesetzt werden.

Informationen: R + S Software-Systeme GmbH, Ingolstädter Straße 62, 8000 München 45.