Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.07.1984

Neutron Jack ist der härteste Boß

27.07.1984

NEW YORK (CW) - Als "härtester Boß" in den USA gilt John Welch jr., Chairman der General Electric (GE).

Eine Untersuchung des Magazins "Fortune" stellte Welch zudem als den "kaltschnäuzigsten" unter anderen führenden Managern heraus. "Neutron Jack", so ein markanter Spitzname, erhält nicht nur eine Vergütung in mehr als doppelter Höhe vieler Kollegen, er verbucht auf sein Konto auch die Schließung von 25 Betrieben. Bei der "Fortune" Analyse mit Brancheninsidern ergab sich, daß GE-Manager in der Regel Untergebene, die in Mißkredit geraten sind, vor Welch "verstecken", damit sie nicht ihren Arbeitsplatz verlieren. Das Magazin zitierte außerdem ehemalige Mitarbeiter, nach denen Welch Konferenzen dermaßen aggressiv führe, daß die übrigen Teilnehmer zitterten.