Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.1999

News

IT-Training

Tips für Internet-Profis zu HTML & Co.

An Internet-Spezialisten wendet sich der Service, den der Deutsche Fachverlag, Frankfurt am Main, gemeinsam mit Kiefer Cross Media unter www.web-worker.de eingerichtet hat. Angesprochen sind Profis in Unternehmen sowie Freizeitprogrammierer. Experten geben Tips zur Gestaltung von Web- sites, zur HTML-Programmierung sowie zum Bau von Online-Bannern. Zum Angebot gehört ferner ein Online-Stellenmarkt für feste und freie Mitarbeit im Multimedia-Bereich.

Schulungen für Web-berufe

Die SCSI Schulungscenter GmbH bietet vom 26. Oktober 1999 bis 17. Februar 2000 eine berufsbegleitende Ausbildung zum Web-Publisher mit Schwerpunkt auf der Erstellung und Pflege professioneller Internet-Seiten an. Ein weiterer dreimonatiger Vollzeitlehrgang mit Berufsziel Web-Master startet im Februar 2000. Eine kostenlose Informationsveranstaltung findet am 21. September 1999 statt. Seminarbroschüren sind erhältlich unter der Rufnummer 0711/9494-105 sowie unter der Faxdurchwahl -195.

Aus Lehrern werden Mediendesigner

Bei der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) in Schwerte können sich arbeitslose Lehrer, Pädagogen und Studienabbrecher zum Mediendesigner ausbilden lassen. Der Mediendesigner beurteilt bestehende Lernprogramme nach Qualitäts-, Nutzen- und Kostengesichtspunkten. Außerdem erstellt er Konzepte für eigene Programme. Entsprechend liegt der Schwerpunkt der einjährigen Ausbildung in der Datenverarbeitung. Kursbeginn ist der 6. September 1999. Informationen gibt Annette Treibel unter der Rufnummer 02304/945-251 oder per Fax 02304/945-260.

Seminare zu Linux- Lösungen unter SAP R/3

Speziell an SAP-R/3-Systemadministratoren wendet sich das Linux-Schulungsprogramm der Systemhausgruppe Add On, Böblingen. Die Themenpalette reicht von der Linux-Konfiguration und -Installation über die TCP/IP-Integration bis hin zu Client-Server-Lösungen unter Linux. Darüber hinaus berät Add On Unternehmen bei der Einführung von Linux. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 07031/7177-0, per E-Mail infoaddon.de sowie im Internet unter www.addon.de.