Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.10.1999

News-Telearbeit

Telecenter-Atlas steht bereit

Im Rahmen des Telweb-Projekts werden die europaweit zusammengeschlossenen Telecenter in einem jetzt erschienenen Atlas aufgeführt. Der Interessent kann sich im Internet detailliert darüber informieren, wo die Zentren ihren Standort haben und welche Dienste sie anbieten. Die Telecenter profitieren von diesem Zusammenschluß, indem sie ihre Dienstleistungen transnational anbieten und in Kooperation mit anderen ganze Dienstleistungspakete schnüren. Die virtuelle Landkarte ist unter http://www.telweb. org einsehbar.

Checkliste für Telearbeiter und Manager

Unter www.teleskop.de können Telearbeiter sowie Tele-Manager anhand von Checklisten überprüfen, ob sie und ihr Unternehmen für diese Arbeitsform geeignet sind. In den Listen sind Fragen zu persönlichen Fähigkeiten, technischen Voraussetzungen und der häuslichen Arbeitsplatzgestaltung berücksichtigt.

Anwendertag Telearbeit

Im Haus der Wirtschaft organisiert die "Anwenderplattform Telearbeit Baden-Württemberg" am 8. November 1999 einen Anwendertag. Diese Plattform ist ein Zusammenschluß von rund 850 Mitarbeitern aus Unternehmen, aus Betriebsräten und Gewerkschaftlern, die sich für eine soziale Technikgestaltung einsetzen. Durch den verantwortungsvollen Umgang mit neuen Technologien sollen vorhandene Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden. Der Telearbeitstag ist eine Initiative der Telekom-Direktion in Stuttgart und des "Forums Soziale Technikgestaltung".

Chancen und Risiken neuer Arbeitsformen

Das Transferzentrum Mittelhessen und "hessen-teleworking" veranstalten am 23. und 24. November 1999 in Wetzlar eine Technologiekonferenz mit dem Titel "New Work: Chancen und Risiken moderner Arbeitsformen". Von Strategien und Erfolgen bei mittelständischen Unternehmen über Konzepte für ein papierloses Büro bis hin zu Schulungsmöglichkeiten in neuen Arbeitsformen reicht die Themenpalette der zweitägigen Konferenz. Näheres unter http://www. tzm.uni-giessen.de.

(Zusammengestellt von Bettina Wirth, www.ta-telearbeit.de)