Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.09.1983

Nicht ak- cept- iert

Nach überstandener Midlife- Crisis fühlt sich Trauerwein gerade wieder so richtig "sauwohl" im Stadium abgerundeter Reife- da stößt ihm Erinnerung an halbstarke Jahre im Codierbau sauer auf. Endlich "norm"al geworden und mit dem Routinekram in SNA und um SNA herum im Einklang, erfreut ihn zum erstenmal das Harmonisierungsgesäusel von Mother Blue: "Mainframe- und Endgeräte- Welt vereinigt Euch in der besten aller Welten: der Btx- Welt. "

Doch da geht die Bitkeilerei von neuem los: "Dein Cept ist kein Cept", heult der Blaupunkt- Stritzi, als dem Rivalen mit der Löwenmine auch mal ein falsches Scrolling über den Bildschirm dribbelt. "Dein Cept ist zu fett", kontert der "prom"t und spricht dem Btx- Markt- Genossen die "Marktfähigkeit" ab. Nur zu gerne würde S. T. die gelbe Karte zeigen. Doch den Job überläßt er lieber noch der Post; soll die doch auslöffeln, was sie sich eingebrockt hat.

Sebastian wird eine Weile angewidert von cept- fähigen Bildschirmen wegschauen auf den guten alten Fernsehapparat. Das hat der Minister sowieso lieber.