Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.09.1993

Nicht annaehernd so viele Kunden

Betrifft CW Nr. 37 vom 10. September 1993, Seite 7: "Die jetzige DV-Krise hat das Musterlaendle hart getroffen"

Der Konkurs der Firma Stark fand genau am 3. Juni 1991 statt und nicht, wie im Artikel ausgesagt, Ende 1992.

Die Firma Stark hatte nicht annaehernd so viele Kunden wie in dem Artikel behauptet, es waren rund 80 Kunden mit etwa 100 Installationen. Zum Zeitpunkt des Konkurses waren 75 bis 78 Mitarbeiter bei der Firma Stark beschaeftigt.

Haette die Firma Straessle 75 Mitarbeiter uebernommen, waere das ganz toll gewesen, vor allem fuer jene Mitarbeiter, die arbeitslos auf der Strasse standen. Fakt ist, dass ein Teil der ehemaligen Stark- Mitarbeiter auf der Strasse stand, dass ein Teil zur Firma Straessle ging und dass ein weiterer Teil zur Firma Eurosystems GmbH wechselte, die daraufhin eine weitere Niederlassung in Steinenbronn gruendete, um vorwiegend die CSS/1-Kunden von dort aus zu betreuen. Absolut falsch ist, dass die Rechte an Soft- und Hardware an die Firma Straessle uebergegangen sind. Die Rechte an der CSS/1-Soft- und -Hardware fuer Zeiterfassung und Zugangskontrolle, Kantine und Tanken, gingen ohne Einschraenkung am 3. Juni 1991 an die Firma Eurosystems GmbH, Liederbach, ueber. Eurosystems betreut seit diesem Zeitpunkt mit Erfolg den groessten Teil der ehemaligen CSS/1-Anwender.

Zum Zeitpunkt des Konkurses und selbst Monate danach bestanden auch keinerlei Rechte an der Starkschen Ibix-Software durch die Firma Straessle. Diese Rechte hatte Stark schon lange vor dem Konkurs an ein anderes Unternehmen abgetreten.

Wolfgang Dell

Niederlassungsleitung

EDPS Eurosystems GmbH DP Services, 71144 Steinenbronn