Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.08.2007

Nichts als IT-Governance

Das deutsche Chapter der Information Systems Audit and Control Association (Isaca) hat ab sofort eine eigene Print-Publikation. Die zweimal im Jahr erscheinende Zeitschrift mit dem Titel "IT-Governance" richtet sich an IT-Manager, Berater und Auditoren, die Themen wie IT-Compliance oder Control Objectives for Information and related Technology (Cobit) spannend finden.

Jeder Unternehmensberater wird bestätigen, dass eine erfolgreiche IT-Unterstüzung der Betriebsaktivitäten nur mit Hilfe einer übergeordneten Steuerung funktioniert. Deshalb ist die IT-Governance für Außenstehende eher unspektakulär anmutend von wettbewerbsentscheidender Bedeutung. Die neue Zeitschrift kann dazu beitragen, dass das Thema richtig bewertet wird

Das erste Heft bietet neben Fachbeiträgen, beispielsweise über die unterschiedlichen Perspektiven auf die IT-Governance, einen Serviceteil, der mit "Isaca News"überschrieben ist. Verlegt wird die Publikation von dpunkt in Heidelberg. Das Einzelheft kostet 14,50 Euro, das Jahresabonnement 27 Euro. Für Isaca-Mitglieder ist der Bezug mit dem Beitrag abgegolten. (qua)