Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.1984

Nippon üpernimmt Floppy-Produktion

TOKIO (VWD) - Die Produktionstechnik für Floppy-Speicherplattenlaufwerke wird Nippon Chemie-Con Corp. von dem US-Unternehmen Iomega Corp. übernehmen. Die Floppy-Speicherplatten von Iomega haben laut Berichten der Zeitung "Nikkei Sangyo" eine zehnfach höhere Speicherkapazität als konventionelle Typen. Vorläufig sollen die Plattenlaufwerke aus den USA importiert und dann in Japan abgesetzt werden. Es sei jedoch geplant, ab Herbst die eigenen Erzeugnisse zu verkaufen. Zu Beginn sollen 5000 Einheiten monatlich hergestellt werden. In drei Jahren soll die Produktion dann 500 000 Stuck im Monat betragen.