Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1989

Nixdorf AG bestätigt 148 Millionen Verlust

PADERBORN (CW) - Auf der Tagesordnung der Hauptversammlung der Nixdorf Computer AG standen am gestrigen Donnerstag die roten Zahlen, die der Konzern im laufenden Geschäftsjahr schreibt. Wie die Unternehmensleitung nach einer entsprechenden Veröffentlichung in der "Wirtschaftswoche" vorab bekanntgab, schlossen die Paderborner das erste Quartal mit einem Defizit in Höhe von 148 Millionen Mark ab. Der Umsatz sei hingegen um sieben Prozent gestiegen. Für das laufende Vierteljahr erwarte man eine Fortsetzung dieser Entwicklung.

Im zweiten Halbjahr, so hieß es bei Nixdorf am vergangenen Freitag werde das operative Ergebnis wieder positiv ausfallen. Die Kostenentwicklung sei im Griff. Die Aufwendungen wüchsen inzwischen langsamer als der Umsatz. In der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres soll sich das Anziehen der Kostenbremse deutlicher bemerkbar machen.