Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Paderborner arbeiten mit Ingres zusammen


05.01.1990 - 

Nixdorf nimmt relationale Datenbank ins Programm

PARIS/PADERBORN (CW) - Ungeachtet aller Probleme kündigt Nixdorf zwei weitere Kooperationen an: Mit der Vermarktung des Ingres-Datenbanksystems wollen die Paderborner die Software-Palette für die Targon-Reihe erweitern; das Abkommen mit der France Telecom soll den Einstieg in den französischen ISDN-Markt bringen.

In der Vereinbarung zwischen der Nixdorf Computer AG und der France Telecom ist neben gemeinsamen Werbemaßnahmen die gegenseitige Unterstützung bei der Anwendungsentwicklung vereinbart worden. Außerdem sollen, so Nixdorf, im Hinblick auf die intensive Nutzung des ISDN-Netzes zwischen den beiden Ländern, länderübergreifende Anwendungen in deutsch-französischer Zusammenarbeit entwickelt werden.

Das Vermarktungsabkommen zwischen Nixdorf und der Ingres GmbH, Frankfurt, über das Datenbank-Management-System Ingres umfaßt sowohl den Datenbank-Server als auch die Entwicklungsumgebung für Anwendungen. Mit der verteilten relationalen Datenbank verbreitert Nixdorf nach eigenen Aussagen das Angebot an Datenbankprodukten für seine Unix-Systemfamilie Targon.