Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.1982

Nixdorf: Volle Auftragsbücher

PADERBORN (VWD) - Optimistisch schaut die Nixdorf AG, Paderborn, in die Zukunft. Im ersten Halbjahr ist, wie Heinz Nixdorf mitteilt, eine deutliche Belebung des Geschäftes eingetreten.

So seien 21 Prozent mehr Aufträge aus dem In- und Ausland eingegangen als im gleichen Vorjahreszeitraum. Begründet wird dies zum einen mit Bestellungen großer Unternehmen, jedoch besonders mit verstärkten Investitionen mittelständischer Betriebe im DV-Bereich. Immer mehr Unternehmen sähen sich veranlaßt, aus Wettbewerbsgründen produktivitätssteigernde und flexibilitätserhöhende Werkzeuge einzusetzen.

Der gleiche Trend sei auch im Ausland zu beobachten, wobei in erhöhtem Maße die Tochtergesellschaften in Westeuropa und den USA neben steigenden Auftragseingängen und Umsatzergebnissen auch bedeutende Großaufträge, vor allem im Bankenbereich, verzeichneten.

Der vorliegende Auftragsbestand von rund 1,66 Milliarden Mark sichere die Auslastung der Produktionskapazitäten bis weit in das Jahr 1983 hinein.

Auch in die weitere Zukunft sieht Nixdorf mit ausgeprägtem Selbstvertrauen: Für 1990 peilt der Paderborner Computerhersteller fünf Milliarden Mark Umsatz an. Allerdings ordnet Nixdorf dieses Wachstumsziel der Sicherung und dem Ausbau des Rentabilitätsniveaus unter.