Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.02.1981 - 

Viel vorgenommen:

Noch ein Computer-Shop

GENF (sg) - Nicht die Bezeichnung "Computer-Shop", sondern "lnformatik-Zentrum für Standard- und Individuallösungen auf den Gebieten der elektronischen Daten- und Textverarbeitung", hat sich die Gesmarco SA als Etikett zugelegt. Der kürzlich eröffnete Laden ist im Zentrum von Genf gelegen.

Das "Zentrum" will in der Westschweiz die Rolle eines Pioniers in der Büro-Mikro-lnformatik übernehmen. Im Gegensatz zu den sonst üblichen Läden, die nur Geräte mit selbstgefertigten Omnibusprogrammen zu verkaufen pflegen und dabei selten auf die spezifischen Probleme der Anwender eingehen, haben die Genfer drei darüber hinausgehende Verkaufsargumente .

Erstens wollen sie Entmystifizierung der Mikro-lnformatik durch Demonstrationen betreiben. Zweitens wollen sie maßgeschneiderte Programme erarbeiten. Drittens sollen die Demonstrationen beweisen, daß Mikrocomputer nicht nur im Bereich der Klein- und Mittelbetriebe, sondern auch in privaten Haushalten Vorteile bringen können.

Mit diesem Dienstleistungsangebot des "Centre Informatique Gesmarco" für Standard- und maßgeschneiderte Programme, persönliche Schulung und Organisation von Seminaren über die Mikro-Elektronik im Büro hofft die Gesmarco S.A. eine Marktlücke gefunden zu haben.

Informationen: Gesmarco S.A. CH-1226 Thonex GE.