Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.1978

Noch einmal, warum Training?

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen

- Führt zur Gewinnsteigerung und/oder positiverer Einstellung gegenüber der Gewinnorientierung

- Steigerung der beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten in allen Unternehmensbereichen

- Verbesserung der Arbeitsmoral

- Hilft den Mitarbeitern, sich mit den Unternehmenszielen zu identifizieren

- Hilft, die Zusammenarbeit zu verbessern

- Fördert Glaubwürdigkeit, Offenheit und Vertrauen

- Verbessert das Verhältnis zwischen Chef und Untergebenen

- Unterstützt die organisatorische Entwicklung

- Fördert die Einführung von Arbeitsrichtlinien

- Ermöglicht das Verständnis und Einhalten der Firmengrundsätze

- Bringt die Information über zukünftige Entwicklungen in alle Bereiche des Unternehmens

- Das Unternehmen kann auf bessere Entscheidungsfähigkeit und Problembewältigung zurückgreifen

- Basis für die Aus- und Weiterbildung von Führungsfähigkeiten, Motivation und Loyalität

- Fördert die Produktivität und die Qualität der Arbeit

- Führt zu Kostenminderungen in vielen Bereichen

- Fördert das Verantwortungsbewußtsein

- Vermindert externe Beratungskosten

- Schafft ein angenehmes Klima

- Ermöglicht eine bessere Kommunikation innerhalb des gesamten Unternehmens

- Hilft Mitarbeitern bei der Neueinstellung oder beim Arbeitsplatzwechsel

- Schafft bessere Möglichkeiten der Konfliktbewältigung, des Streß- und Spannungsabbaus

Der Nutzen des Trainings für den einzelnen, welcher letztendlich wieder dem Unternehmen zugute kommt

- Verhilft dem einzelnen zu verbesserter Entscheidungsfähigkeit und Problembewältigung

- Durch Training und gezielte Weiterbildung entwickelt der einzelne ein besseres (motivierteres) Verhältnis zur Erkennung, Entwicklung und Ausführung von problembezogenen Aufgaben sowie zu seiner eigenen Verantwortung und dem damit

verbundenen Reifeprozeß

- Fördert den Aufbau und die Weiterentwicklung des Selbstvertrauens und das Selbstwertgefühl des einzelnen

- Ermöglicht dem Mitarbeiter eine bessere Überwindung von Streß, Anspannung Frustration und Konflikten

- Sorgt für bessere Kommunikation

- Steigert die Befriedigung im Beruf und erhöht die Bereitschaft zur Erkennung beruflicher Zielsetzungen

- Ermöglicht das Erreichen persönlicher Ziele durch die mit dem Training verbundene Motivation

- Bereitet den Zugang des Teilnehmers für seine Weiterentwicklungsbereitschaft vor und damit für ein anhaltendes Vertrauen in seine Zukunft

- Ermöglicht die Entwicklung einer andauernden Lernbereitschaft

- Steigert die Sprechsicherheit, Zuhörbereitschaft und eine schriftliche Ausdrucksfähigkeit, zum Beispiel durch Übungen

- Baut die Furcht vor neuen Aufgaben ab

Der Nutzen des Trainings für personelle und zwischenmenschliche Beziehungen, für das Gruppenverhalten und für grundsätzliche Verhaltensweisen

- Verbessert die Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Gruppen und Einzel

- Ermöglicht eine bessere Orientierung für neue Mitarbeiter sowie für Mitarbeiter die einen neuen Aufgabenbereich zugewiesen bekommen haben

- Bereit eine gemeinsame Basis für Informationen vor und fördert die positive Einstellung zueinander

- Sorgt für Informationen über Firmenrichtlinien und Verwaltungsgrundsätze

- Verbessert die zwischenmenschlichen Beziehungen

- Ermöglicht die Erstellung lebensfähiger Grundsätze, Regeln und Bestimmungen

- Verbessert die Gesamteinstellung zum Unternehmen

- Baut ein Gruppenzusammengehörigkeitsgefühl auf

- Sorgt für ein angenehmeres Klima beim Lernen, Entwickeln und Zusammenwirken in der Gruppe