Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1997

Noch hinter dem Markttrend

Talsohle durchschritten: Nachdem die ehemalige General-Motors-Tochter Electronic Data Systems (EDS) im zweiten Quartal nur knapp in die Gewinnzone zurückgefunden hatte, scheint jetzt die Durststrecke und die Phase der Enttäuschungen überwunden. Der IT-Dienstleister könnte in den nächsten Jahren eine markante Gewinnsteigerung erwirtschaften. Mit einem geschätzten Kurs-Gewinn-Verhältnis von 17 (1998) ist EDS deutlich niedriger bewertet als der Durchschnitt der US-Standardwerte. Die Gewinnschätzungen belaufen sich 1997 auf 1,9 Dollar je Aktie, 1998 auf 2,2 Dollar, und 1999 sollen es 2,7 Dollar sein. Nachdem sich der Titel zuletzt von seinem Tief erholte, dabei jedoch noch deutlich hinter dem Gesamtmarkt zurückblieb, könnte sich als Folge des positiven Gewinntrends der Kursanstieg in den nächsten zwölf Monaten fortsetzen.