Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.1992

Nokia baut D-Netz für Nordictel

HELSINKI (CW) - Der finnische Nokia-Konzern und der schwedische Mobilfunk-Betreiber Nordictel haben ein Abkommen über die Lieferung eines digitalen Mobilfunknetzes unterzeichnet.

Danach wird Nokia für die Schweden bis Ende 1993 ein schlüsselfertiges D-Netz gemäß der GSM-Norm im Wert von umgerechnet 140 Millionen Mark errichten. Bei dem Auftrag handelt es sich laut Nokia um einen der bisher größten Verkaufsabschlüsse in der Mobilfunkbranche.

Nordictel ist einer von drei GSM-Mobilfunknetz-Betreibern auf dem schwedischen Markt und konkurriert mit der staatlichen Telefongesellschaft Televerket und dem privaten Anbieter Comvik. Das Unternehmen befindet sich im Besitz von SAS, Volvo, Trelleborg, Spectra Physics und dem englischen Konzern Vodaphone.

Mit den Lieferung soll noch in diesem Monat begonnen werden. Der erste Bauabschnitt des Netzes ist nach Angaben von Nokia bis zur Jahresmitte terminiert und umfaßt Basisstationen, Telefonzentralen, ein Betreibersystem sowie weitere Netzplanungs- und Installationsdienstleistungen.