Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.2007

Nokia bekräftigt Ziel steigender Marktanteile im 2. Quartal

SINGAPUR (Dow Jones)--Die Nokia Oy, Helsinki, hat ihre Erwartung hinsichtlich einer Steigerung ihres weltweiten Marktanteils zum Ende des zweiten Quartals bekräftigt. Allerdings wollten Firmenvertreter während einer Veranstaltung im Vorfeld einer regionalen Telekommunikationskonferenz in Singapur keine konkreten Zahlen nennen. Zum Ende der ersten Dreimonatsperiode hatte der finnische Mobiltelefonhersteller einen Marktanteil von 36% ausgewiesen.

SINGAPUR (Dow Jones)--Die Nokia Oy, Helsinki, hat ihre Erwartung hinsichtlich einer Steigerung ihres weltweiten Marktanteils zum Ende des zweiten Quartals bekräftigt. Allerdings wollten Firmenvertreter während einer Veranstaltung im Vorfeld einer regionalen Telekommunikationskonferenz in Singapur keine konkreten Zahlen nennen. Zum Ende der ersten Dreimonatsperiode hatte der finnische Mobiltelefonhersteller einen Marktanteil von 36% ausgewiesen.

Ursprünglich hatte die Gesellschaft im April die Erwartung geäußert, den 36-prozentigen Marktanteil im zweiten Quartal zu halten. Eine Steigerung des Anteils wurde für das Gesamtjahr in Aussicht gestellt. Später hob das Unternehmen dann seine eigene Vorhersage an und prognostizierte einen Zuwachs im zweiten Quartal.

Des Weiteren kündigte Nokia die Einführung von drei weiteren Geräten der mittleren Preisklasse an. Damit stiegen die Neueinführungen im laufenden Geschäftsjahr auf 26 Mobiltelefone. In der Regel bringt das Unternehmen zwischen 40 und 50 Geräte pro Jahr auf den Markt.

Darüber hinaus wird der Konzern in den Markt für mobile TV-Übertragungen in Malaysia einsteigen. Die Dienstleistung wird in Partnerschaft mit der lokalen MiTV Corp in der zweiten Hälfte 2007 angeboten. Finanzielle Details des Geschäft nannte Nokia nicht.

Webseite: http://www.nokia.fi

-Von Patricia Kowsmann und Rayyan Kamal, Dow Jones Newswires;

+ 49 (0)69 - 29 725 104, unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.