Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


07.03.2008

Nokia erhält Auftrag über 2 Mrd USD aus China

(Wiederholung) Von Jenny Clevstrom DOW JONES NEWSWIRES

(Wiederholung) Von Jenny Clevstrom DOW JONES NEWSWIRES

STOCKHOLM (Dow Jones)--Die Nokia Oy, Helsinki, hat ein Abkommen über eine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Wettbewerber China Postel Mobile Communication Equipment Co getroffen. China Postel habe vertraglich zugesichert, im 2008 Handys im Wert von 2 Mrd USD bei Nokia zu kaufen, teilte der finnische Mobiltelefonhersteller am Freitag mit.

Zusätzlich sei mit dem Wettbewerber eine verstärkte strategische Zusammenarbeit in den Bereichen Channel Development, Resource Investment und Marketing Management vereinbart worden. Die China Postel Mobile Communication Equipment Co ist eine Tochtergesellschaft der China P&T Appliances.

Redeye-Analyst Greger Johansson, sprach von einer positiven Neuigkeit für Nokia. Zwar liege das Auftragsvolumen unter dem aus dem Jahr 2007, doch sei das Volumen für einen Wachstumsmarkt, auf dem günstige Handys dominieren würden, trotzdem hoch. Im Vorjahr hatte Nokia einen Auftrag im Volumen von 2,5 Mrd USD von China Postel erhalten.

Nach Kalkulationen des Researchunternehmens Gartner Inc gelang es Nokia, im vergangenen Jahr den Marktanteil weiter auszubauen und sich von seinen Wettbewerbern abzusetzen. Die Ergebnisse der Untersuchung von Gartner besagten, dass Nokia im Schlussquartal 2007 einen Marktanteil von 40,4% nach 36,2% im Vergleichszeitaum des Vorjahres innehatte. Zu dieser Verbesserung der Marktstellung habe vor allem die Geschäftsentwicklung auf Wachstumsmärkten wie in Indien und China beigetragen.

Webseite: www.nokia.com -Von Jenny Clevstrom, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 - 297 25 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ncs/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.