Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.2008

Nokia setzt 2007 in China 38,6% mehr Handys ab

PEKING (Dow Jones)--Der finnische Handyhersteller Nokia hat 2007 in der Region Greater China 38,6% mehr Mobiltelefone verkauft als im Vorjahr. Der Absatz erreichte 70,7 Mio Einheiten, sagte Colin Giles, President of Nokia China Investment Co, am Freitag. Der Umsatz lag in der Region, zu der China, Taiwan und Hongkong gehören, bei 6,4 (5,3) Mrd EUR.

Den Marktanteil in China bezifferte das Unternehmen für das vergangene Jahr auf über 35%. Damit sei Nokia Marktführer, sagte Giles. China ist nach Nutzern der größte Mobiltelefonmarkt der Welt.

Webseite: http://www.nokia.com/ -Von Aaron Back; Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 102; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/dct/bam

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.