Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.2008

Nokia will auf Preiswettbewerb verzichten

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der finnische Handyhersteller Nokia Oy will seine Profitabilität nicht dadurch gefährden, dass er sich im Preiswettbewerb mit Wettbewerbern auf zu geringe Verkaufspreise für seine Mobiltelefone einlässt. Dabei will der Konzern das Feld aber auch nicht seinen Konkurrenten überlassen, wie CEO Olli-Pekka Kallasvuo am Donnerstag nach Vorlage der Drittquartalszahlen sagte.

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der finnische Handyhersteller Nokia Oy will seine Profitabilität nicht dadurch gefährden, dass er sich im Preiswettbewerb mit Wettbewerbern auf zu geringe Verkaufspreise für seine Mobiltelefone einlässt. Dabei will der Konzern das Feld aber auch nicht seinen Konkurrenten überlassen, wie CEO Olli-Pekka Kallasvuo am Donnerstag nach Vorlage der Drittquartalszahlen sagte.

Nokia hatte im dritten Quartal einen Rückgang ihres Marktanteils auf 38% von 40% im Vorquartal hinnehmen müssen. Neue Produkte sollen Nokias Anteil an den weltweiten Verkäufen im laufenden vierten Quartal aber wieder etwas anheben.

CEO Kallasvuo sagte, er wisse noch nicht genau, wie sich die schwächere Konjunktur auf die Märkte auswirken werde. Der Rückgang des Ölpreises gebe vielen Verbrauchern aber wieder finanziellen Spielraum, sagte der Manager.

Von der Finanzkrise sieht Nokia sich selbst nicht betroffen. Die eigene Liquidität sei gut, und die Kreditmärkte stünden dem Konzern offen, sagte der CEO.

Webseite: http://www.nokia.com - Von Adam Ewing, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/jhe/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.