Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.04.1984

Non-Impact-Drucker mit neuer Technologie

HANNOVER (CW) - Eine Basis-Druckeinheit mit hoher Druckauflösung und Ionentechnologie präsentierte die kanadische Delphax Systems als Messeneuheit.

Die Druckereinheit ist mit dem mechanischen und dem elektronischen Interface an jedes Computersystem anzuschließen, bescheinigt die Firma ihrem Non-Pact-Drucker. Kriterien für die Leistung sind nach Delphax-Angaben der Output von 60 DIN-A4-Seiten pro Minute, eine Fehlerhäufigkeit von einem Fehler nach erst 500 000 Druckseiten und die Auflösung von 240 mal 240 Punkten pro Zoll.

Diese neue Technologie, die im Wettbewerb zu der Laser- und Magnetdrucktechnik steht und sich, so der Präsident Gary Shape, "neben hoher Zuverlässigkeit durch ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis auszeichnet", fand bei der Firmengruppe in den USA und in Frankreich ein vertragliches Interesse auf OEM-Basis. Die Zielgruppen in Europa, betonte Geschäftsführer Maeggi, sind ebenfalls OEM-Häuser, die sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Rechnersystemen beschäftigen, sowie Systemhäuser, die kundenspezifische Rechnersysteme planen.

Die Savin GmbH, Tochter und europäische Vertretung von Delphax Systems, soll von Düsseldorf aus innerhalb von 48 Stunden technischen Service bieten.