Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.03.1977 - 

Wetronic GmbH, München:

"Non-impact"-Printer

MÜNCHEN - Neu im Vertriebsprogramm der Wetronic GmbH, München, ist ein mikroprozessor-gesteuerter "Non-impact"-Drucker (Ausdruck erfolgt auf elektro-sensitivem Papier) der amerikanischen Firma Axiom. Das Modell EX 800 (Wetronic: ". . . schließt eine Marktlücke") druckt mit einer Geschwindigkeit bis zu 160 Zeichen pro Sekunde - bei 80, 40 oder 20 Zeichen je Zeile. Dabei nimmt der Druckkopf jeweils den kürzesten Weg zur nächsten Schreibposition. Der neue Axiom-Printer besitzt einen Vorrat an 96 ASCII-Zeichen, die in drei verschiedenen Größen dargestellt werden können. Weiteres Feature: Funktionskontrolle durch Selbstdiagnose ohne vorherige Dateneingabe. Der Kaufpreis des Druckers beträgt 2248 Mark (bei Abnahme von mindestens 10 Stück). (pi)

Informationen: Wetronic GmbH, St.-Veit-Str. 22, 8 München 80