Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

CAD-Software für Schraubverbindungen:


30.08.1985 - 

Normen-Band wird überflüssig

EGG (sg) - Nach einer Entwicklungszeit von mehr als 30 Mannmonaten kann die B + S Engineering AG den Anwendern von Applicon-Bravo-Systemen eine neue CAD-Software zur Verfügung stellen.

Diese Software soll es dem Konstrukteur erlauben, rasch, effizient, normgerecht und betriebsspezifisch Bohrungen, Senkungen, Gewinde, Schrauben, Muttern und Zubehörteile für Schraubenverbindungen zu entwerfen. Dabei sei es nicht nötig, auch nur einen einzigen Normen-Band zur Hand zu nehmen.

Die gewählte Verschraubung vom System wird laut Anbieter permanent auf Normhaltigkeit sowie auf die betriebliche Verfügbarkeit überprüft.

Was die Rechte in der Anwendung von Daten nach DIN zur Erzeugung von Schraubenverbindungen angeht, ist B + S zur Zeit mit dem DIN in Berlin im Gespräch. B +S wendet im eigenen Betrieb bereits diese Normen an und verfügt somit auch über die entsprechenden Datenfile Gleichzeitig arbeitet das Unternehmen auch mit in der vom DIN eingesetzten Arbeitsgruppe Normteil-Datenbanken.