Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1984

Northern Telecom erwartet Gewinnsprung

NEW YORK (VWD) - Der Netto-Gewinn aus dem laufenden Geschäftsjahr der Northern Telecom Inc dürfte 1983 die Zwei-Dollar-Marke je Aktie überschreiten und damit um den Aktensplit bereinigt um mindestens 60 Prozent über dem Niveau von 1,26 Dollar von 1982 liegen.

Dies prognostiziert Donald Noble, Executive Vice President, vor Wertpapieranalytikern. Die Einnahmen werden 1983 voraussichtlich um sieben Prozent auf mehr als 3,2 (3,04) Milliarden Dollar zunehmen. Walter F. Light, Chairman des Unternehmens für Telekommunikationsgeräte, erwartet, daß die Einnahmen 1984 mehr als vier Milliarden Dollar betragen werden, wenn man das Ziel einer Steigerung um 25 Prozent erreiche.

Für die kommenden fünf Jahre habe man sich jährliche Einnahmequellen von 20 Prozent (auf mehr als acht Milliarden Dollar) zum Ziel gesteckt. Man glaube, erklärte Light, dieses Wachstum ohne die Ausgabe neuer Aktien finanzieren zu können, doch sei eine Emission nicht vollkommen ausgeschlossen. Der Gewinn vor Steuern dürfte 1984 etwas schneller wachsen als die Einnahmen. Light rechnet gleichzeitig mit höheren Steuerraten, so daß der Gewinn je Aktie nach Steuern 1984 in etwa dem gleichen Maß wachsen werde wie die Einnahmen.