Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.09.1991

Norton-Desktop für Windows

MENLO PARK (IDG) - Es dauerte mehr als ein Jahr nach der Einführung von Windows 3.0, bis der amerikanische PC-Guru Peter Norton eine Windows-Version seines "Commanders" und seiner "Utilities" auf den Markt bringen konnte. Unter dem Namen "Norton Desktop for Windows" vertreibt die kalifornische Symantec Corp. ab sofort eine Oberflächenerweiterung für die grafische PC-Oberfläche für rund 150 Dollar. Obwohl viele Anwender das Programm lange erwartet haben, sind US-Marktkenner skeptisch, was die Zukunft dieses Produktes betrifft. Zwar werden durch die mitgelieferten Utilities viele Schwächen von Windows beseitigt oder gemildert, aber man rechnet auch damit, daß die meisten dieser Funktionen ohnehin im nächsten Windows-Update vorhanden sein werden.