Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.1996 - 

Produkt-Nachrichten/Canon erweitert Multifunktions-PC

Notebook scannt in Farbe

Bisher konnten die Geräte, die neben der Rechnereinheit auch einen Farbdrucker und eine Scanvorrichtung integrieren, Dokumente nur in Graustufen einlesen. Der Scannerkopf soll bei einer Auflösung von 360 x 360 dpi maximal 16,7 Millionen Farben verarbeiten können. Die di- rekte Verbindung zu gängiger Anwendungssoftware stellt eine Twain-kompatible Schnittstelle her.

Canon setzt den Farbscanner in den Produkten "Compri BN700C Modell 3" und "Modell 4" ein. Zum Lieferumfang beider Rechner gehört die Scanner- und Bildbearbeitungssoftware "MGI Photosuite" und das OCR-Programmm "Procr" von Signum.

Modell 3 arbeitet mit einem 100-Megahertz-Pentium-Prozessor und 8 MB Arbeitsspeicher. Der Preis liegt bei 9500 Mark. Das leistungsstärkere Modell 4 wird von einer 133-Megahertz-CPU gesteuert, bietet standardmäßig 16 MB Arbeitsspeicher und kommt für ungefähr 11700 Mark in den Fachhandel.