Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1996 - 

Neue Produkte

Notebook von Panasonic kommt mit PD-Speicher

HAMBURG (pi) - Ein Notebook mit der neuen "Phase-Change"- (PD- )Speichertechnologie, bei der die 650 MB fassenden Medien bis zu 500 000mal wiederbeschrieben werden koennen, stellte Panasonic auf der CeBIT ´96 vor.

Das "CF-62" ist das neue Spitzenmodell der Panasonic-Notebook- Serie. Es ist mit einer Pentium-CPU mit 100 oder 133 Megahertz Taktfrequenz, PCI-Bus-System, 16 MB Arbeitsspeicher in EDO- Ausfuehrung und 256 KB Sekundaer-Cache ausgestattet. Als Bildschirm wird ein TFT-Display mit einer Diagonale von 30,7 Zentimetern eingesetzt, das beim 133-Megahertz-Prozessor 1024 x 768 Bildpunkte und 65 536 Farben darstellen kann. Bei der 100-Megahertz-Variante beschraenkt sich die Aufloesung auf 800 x 600 Pixel. Weiterhin gehoeren eine 1,35-GB-Festplatte, ein 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk und ein Soundblaster-kompatibles Audiosystem mit Lautsprechern und Mikrofon zum Lieferumfang. Die Tastatur verfuegt ueber 89 Tasten inklusive Windows-95-Funktionstasten, die Cursor-Steuerung erfolgt ueber ein Glidepad. Die Stromversorgung uebernimmt ein Lithium- Ionen-Akku.

Als Besonderheit verfuegt das Geraet ueber ein multifunktionales Laufwerk, das sowohl Standard-CDs in vierfacher Geschwindigkeit als auch die neuen optischen PD-Speichermedien mit 650 MB Kapazitaet liest beziehungsweise beschreibt. Eine Infrarot- Schnittstelle nach Irda-Standard ist ebenso vorhanden wie ein PC- Kartensteckplatz, der fuer 32-Bit-Karten vorbereitet ist. Windows 95 ist als Betriebssystem vorinstalliert. Weiteres Zubehoer wie ein MPEG-Decoder, eine Docking-Station und ein Autoadapter sind auf Wunsch erhaeltlich. Das Geraet wird in Deutschland ab Juni 1996 ausgeliefert, der Preis steht noch nicht fest.