Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Notes erhält neue Features

13.09.1996

MÜNCHEN (pi) - Rechtzeitig zur Auslieferung der neuen Windows-NT-Version hat Lotus das Flaggschiff "Lotus Notes 4.5" mit neuen Integrationsmerkmalen ausgestattet. Dazu gehören die Verwendung eines gemeinsamen Paßwortes, identische User-Informationen sowie ein bidirektionales Anwender-Management. Zusätzlich plant der Hersteller, Microsofts "Systems Management Server" zu unterstützen, das die Softwareverteilung über den NT-Server ermöglicht.

Um Notes auch als Web-Server nutzen zu können, so eine weitere Ankündigung, können Anwender unter der Web-Adresse http://www.domino.lotus.com die Software "Domino" kostenlos herunterladen. Das Paket umfaßt unter anderem ein Anwendungsentwicklungs-Werkzeug, ein Sicherheits-Management sowie Replikationsmechanismen und gestattet es, vorhandene relationale Datenbanken in das WWW-Angebot einzubinden. Die Migrationswerkzeuge für den Umstieg von cc: Mail auf Lotus Notes stellt der Hersteller ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Die WWW-Seite http://www.Lotus.com enthält eine Software, die es ermöglicht, Verzeichnisse, Nachrichten, Mailing-Listen und Folder in die Notes-4-Umgebung zu übertragen.