Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.12.1994

Notes naehert sich dem Internet

MUENCHEN (IDG) - Die Lotus Development Corp. macht langsam ernst mit dem Versprechen, die Groupware Notes dem Internet naeherzubringen. So ist im Januar mit einer Ankuendigung der Tool- Suite "Inter Notes" zu rechnen. Damit sollen Notes-User zum Erstellen von WWW-Dokumenten die Autoren-, Replikations- und Darstellungsfunktionen des Lotus-Produkts verwenden koennen. Zur gleichen Zeit wird auch die Betaversion des

"Notes Internet Web Server" ausgeliefert, gab John Landry, Lotus' Chief Technology Officer, gegenueber der CW-Schwesterpublikation "Infoworld" bekannt. Bereits im Betatest befindet sich ein Tool, das Notes-Diskussionsdatenbank und die Usenet-Newsgroups verbindet. Ein Administrator koenne damit im Usenet gefuehrte Diskussionen auf den Notes-Server laden und so den Anwendern zur Verfuegung stellen.

Zudem soll diesen Monat eine Art "Kochbuch" fuer die Replikation von Notes-Daten ueber das Internet auf den Markt kommen. Fuer wenig kritische Anwendungen biete das Internet eine guenstige Moeglichkeit, Daten zwischen Remote-Servern und Laptops zu transportieren, so Landry.